«

»

Feb
28

Freibeuterhafen eröffnet – Der Podcast der Südpiraten

Ahoi liebe Leser,

heute mache ich mal wieder Werbung in eigener Sache. Ich habe mit anderen Piraten den Freibeuterhafen gestartet. Dieser Podcast soll die Stammtischkultur im Süden der Republik aufzeichnen und wiedergeben. Geplant ist, dass mehrere Teams immer wieder Aufzeichnungen auf Stammtischen machen und auf einer gemeinsamen Seite online stellen.

Der Bezirksverband Oberfranken und Stammtisch Bamberg hat einen Anfang gemacht und in einer Nacht- und Nebelaktion (12 Stunden Vorwarnzeit für die Mitsprechenden, danke das ihr mitgemacht habt!) die nullte Folge produziert. Natürlich würden wir uns freuen, wenn sich bald noch mehr Teams und Stammtische finden würden, die mitmachen. Erste Freiwilligenmeldungen gibt es bereits, worüber ich mich sehr freue!

Wir denken, es wäre eine gute Möglichkeit, sich über große Strecken mal etwas „kennenzulernen“ und herauszufinden, wie andere Piraten die Welt sehen, vor allem da man in diesem Konzept wirklich sehr leicht zum Sender werden kann.

Die meisten müssen an dem Podcast schlicht nur teilnehmen und einer muss nachträglich die MP3 schneiden und hochladen, das Ganze vielleicht noch mit einigen Links versehen und fertig ist die Podcastfolge. An einer ausführlichen Anleitung arbeiten wir bereits. Der Podcast soll eher einen lockeren Rahmen besitzen, so dass es auch für die Teilnehmenden einladend und motivierend wirkt.

Und auch das Anhören von Podcasts dürfte manchen leichter fallen als das Lesen langer Blogposts, vor allem weil man es beim Autofahren, Joggen oder Einkaufen machen kann. Ich erhoffe mir auf jeden Fall eine niedrigere Einstiegshürde und mehr Kommunikation über die weite Entfernung hinweg.

Dass das Konzept zieht, sieht man an den Downloads: Die MP3 wurde in den ersten 27h 1200 mal angeklickt, es wurden 30 GB an Traffic erzeugt, was ca. 600 kompletten Downloads entspricht. Auch die Abonnentenstatistiken zeigen, dass das Konzept aufzugehen scheint.

Es fehlt jetzt nur noch an weiteren Teams aus dem Süden der Republik, die mitmachen und in ihrer Region an den Stammtischen ebenfalls podcasten. Wer Interesse hat, einfach bei mir melden. Ihr solltet dabei eine gültige E-Mailaddresse hinterlassen, sowie den (Bezirks)Verband zu dem ihr gehört.

Den Zugang zur Webseite haben wir für neue Teams bestimmt sehr schnell eingerichtet. Neben der Anleitung die im entstehen ist helfe ich auch gerne anderweitig bei jedem Schritt, der ansteht. Also auf, meldet euch, werdet Podcaster!

Edit: Mittlerweile ist Folge 2 Online!

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar