Kategorienarchiv: Interna

Mai
10

Von der Vorstandskommunikation, eine Analyse und Verbessungsvorschläge

Ein großes Thema meiner Kandidatur für den Bundesvorstand ist die Kommunikation und die Vernetzung des Bundesvorstandes nach innen. Da niemand – auch ich nicht – gerne leere Versprechen wählt, sondern lieber wüsste wie die Katze im Sack aussieht, würde ich heute gerne etwas über die Kommunikation des Bundesvorstandes sowie den Informationsfluss desselbigen philosophieren.

Mai
06

Vom Parteiengesetz, den Organen und dem Minimum an Demokratie

In Bingen soll massiv in die innerparteiliche Ordnung eingegriffen werden, an mehreren Stellen. Wenn es um die innerparteiliche Ordnung geht, gilt es das Parteiengesetz zu beachten. Es ist eigentlich dazu gedacht, ein Minimum an innerparteilicher Demokratie festzuschreiben.

Mai
03

Video von der Fragerunde auf der Hildegard für Bingen Süd

Am Samstag war in Regensburg die “Operation Hildegard für Bingen Süd”, auf der sich sehr viele Kandidaten für den Bundesvorstand vorstellen durften. Auch ich hatte die Möglichkeit, mich vorzustellen und mich den kritischen Fragen – und diesmal kamen auch wirklich einige – zu stellen.

Apr
30

Von meinen Antworten für den Bundesvorstand-O-Maten

Christian Hufgard hat es vorgemacht und in seinem Blog auf die Fragen des BuVo Wahl-O-Maten nochmal ausführlich geantwortet. Ich möchte da jetzt mal nicht hinten anstehen und es ihm gleich tun.

Apr
09

Von meiner Kandidatur für den Bundesvorstand der Piraten

Manche mögen es über die Gerüchteküche gehört haben, andere mögen völlig überrascht sein: Hiermit gebe ich meine Kandidatur für den Bundesvorstand der Piratenpartei bekannt.

Mrz
24

Mehr Demokratie wagen. Ein Antrag für das Grundsatzprogramm der Piraten

Nachdem ich ja bereits über meine Anträge auf Vergrößerung des Bundesvorstandes gebloggt habe, möchte ich heute mal für einen programmatischen Antrag werben. Dieser befindet sich bereits in der Antragsfabrik für Bingen sowie als Unterstützerantrag in der Antragsfabrik für den Landesparteitag in Bayern.

Mrz
24

Von der Arbeitsfreiheit in der Piratenpartei

In letzter Zeit gibt es in der Piratenpartei mal wieder viel Bewegung. Schon wieder wird geplant, wie wir uns Organiseren sollen, zumindest wie wir unsere Arbeitsweise Organisieren. Und ich muss zugeben, ab und an befremdet mich meine Partei in dieser immer wiederkehrenden Diskussion dann doch.

Mrz
14

Gastbeitrag: What would a Pirate do?

Eigentlich hatte ich mir vorgenommen, den Piratinnen keinerlei Aufmerksamkeit zuteil werden zu lassen, denn ich bin eine Frau, ich bin Pirat und ich halte einen geschlossenen Raum, innerhalb dessen Frauen sich gegenseitig erzählen, wie sie diskriminiert werden, für absolut überflüssig.

Mrz
13

Pro: Vergrößerung des Bundesvorstands

Der Bundesparteitag in Bingen kommt mit großen Schritten näher und die Antragsfabrik gewinnt an Fahrt. Dort habe ich auch schon meine ersten Anträge für den Bundesparteitag eingestellt und ich möchte hier die Gelegenheit nutzen, für die Vergrößerung des Bundesvorstandes und die Wiedereinführung von definierten Posten im Vorstand zu werben.

Mrz
07

Eine Umfrage für alle #Piraten – Wir werden erforscht

Ich möchte jetzt nochmal darauf aufmerksam machen, dass Bamberger Studenten zur Zeit eine Umfrage unter den Piraten machen um herauszufinden, wer wir sind und wie wir so ticken.

Ältere Beiträge «

» Neuere Beiträge