Schlagwort-Archiv: andreas popp

Mrz
04

Guttenberg, Piraten und der Fluch des „geistigen Eigentums“

Karl-Theodor zu Guttenberg hat seinen Posten geräumt. Es wird Zeit, die Geschehnisse um das Plagiat seiner Doktorarbeit aufzuarbeiten. Die Frage wer ihn schließlich zu Fall brachte, wird nie zu einer einheitlichen Antwort kommen. Man kann sich aber sicher sein, dass es sich nicht um eine politische Schmutzkampagne handelte, auch wenn das seine immer noch treuen Fans gerne so hätten. Niemand hat Guttenberg etwas unterstellt, musste man auch nicht, die Fakten liegen klar und eindeutig auf dem Tisch, zusammengetragen nicht zuletzt von unzähligen Freiwilligen über das Netz.