Schlagwort-Archiv: parteitag

Jun
15

Transkript meiner Rede vor dem LPTBW2010.2

Dieses Wochenende war ich auf dem zweiten Landesparteitag des LV Baden-Württemberg, bei welchem das Wahlprogramm fertig gestellt wurde. Ich durfte dort auch eine kleine Rede halten. Ich nutze einfach mal die Gelegenheit das Transkript dafür hier zu veröffentlichen.

Feb
20

Was ein Privatgespräch so alles kosten kann

Ich wünschte ich hätte 20.000 Euro. Das ist nämlich der Preis für einen 15m² großen Stand auf dem Parteitag der CDU in NRW. Inklusive ist die – für 6000€ ebenfalls separat erhältliche – private Gesprächsrunde Audienz beim Ministerpräsidenten Jürgen Rüttgers.

Jan
10

Ein Vertretersystem (Delegiertensystem) für die Piratenpartei – LV Bayern

Ich lese im Geiste jetzt schon die Kommentare, in denen ich als Nestbeschmutzer beschimpft werde, weil ich es nur wage, an so etwas wie eine Delegiertenordnung zu denken.Die Piratenpartei rühmt sich ihrer Basisdemokratie, die nach der Definition der Wikipedia sich dadurch auszeichnet, dass es keine Repräsentanten gibt. Technisch gesehen haben wir in der Piratenpartei also schon keine Basisdemokratie, weil der Vorstand durchaus repräsentativen Charakter hat.

Dez
17

Im LV-Bayern gehts voran – Antragsfabrik, Telefondebatten und Presse

Im Landesverband Bayern geht es vorwärts. So steht ein außerordentlicher LPT an, die Telefondebatten wurden gestartet und das Presseteam organisiert sich.

Okt
28

Die Gewaltenteilung und die Legislative in der Piratenpartei

Nun, nach einer Vorwarnung, dass ich darüber blogge, wie man die im Inneren aufbauen könnte und meinem ersten, konkreten Vorschlag zur Einführung einer vierten Gewalt in der horizontalen Gewaltenteilung, möchte ich heute meine grundlegenden Gedanken über die legislative Gewalt in der Piratenpartei mit euch teilen.